Follow by Email

Sonntag, 11. Juli 2010

Freitag – Action am See, Höhlenbesichtigung und ein Bergsee..

Am Freitag wird der See erobert. Bis auf mich sind alle drin gewesen und haben auch an einem Trockenunterricht der Surfschule teilgenonmen. So mal zum schnuppern.
Am Nachmittag stand eine Tour mit dem Auto zu einer Grotte/Caverne auf dem Programm. Sehr beeindruckende Bilder und Erlebnisse. Das Gestein ist 20.000 Jahre bearbeitet worden und der Wasserdruck treibt auch heute noch Turbinen zusätzlich an um einen Industriebetrieb mit Wasserkraftstrom zu versorgen.
Da wir auf halber Höhe zu einem Bergsee sind, fahren wir die Paßstrasse auch noch hoch und essen dort in der Nähe zu Abend. Ein traumhaftes Panorama und auch ein fischreiches Gewässer. Ob da meine Jungs aber drin schwimmen würden, wäre die Frage. Die Szenen die sich bei der Fütterung der Fische mit Kekskrümeln abspielen erinnern eher an Filme wie Piranhas greifen an 
Beiindruckender Service im Restaurant, wo die Apfelsaftschirle auch ein kleines Apfelstück enthält und der Pfirsich Eistee mit einem kleinen Pfirsisch gekrönt wird. Kritische Wahrnehmung aber der Kochkünste – die Pizza ist nicht so gut.
Also morgen wieder Riva und vielleicht noch ein kleines Eis bei unserer Lieblingseisdiele Flora in Riva.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen